Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018

von Bernd Kolb

Arthur Hentze, Hans Ludwig Harbrecht und Bernd Ripper

Zur Jahreshauptversammlung des Gesangvereins voCappella Zeilhard, am 8. März 2018, konnte der 1. Vorsitzende, Bernd Ripper, eine stattliche Anzahl an Mitgliedern begrüßen. Darunter die Ehrenmitglieder Bernd Genthe, Arthur Hentze und Ortwin Heinzel.

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit wurden Horst Sanwald und Bernd Kolb zu Beurkundern des Protokolls gewählt.

Einen ausführlichen Rechenschaftsbericht gab der Schriftführer, H. L. Harbrecht ab. Er berichtete u. a. über die verschiedenen Aktivitäten des Vereins, zusammen mit dem Kooperationspartner, Frohsinn Lengfeld e. V., im vergangenen Geschäftsjahr. So neben anderen Auftritten und Veranstaltungen, z. B. über den Stimmbildungs-Workshop in der Heydenmühle und das große Sommerkonzert „NIGHTS and LIGHTS“ im Hofgut Reinheim. Der Vorsitzende dankte der Chorleiterin, Claudia Simone Leib, dem Vorstand sowie allen Sängerinnen und Sängern für ihr Engagement.

Der neue Rechner des Vereins, Michael Weisrock, trug einen positiven Kassenbericht vor. Die Kassenprüfer, Gerd Jung und Luise Schmitt, bestätigten dem Rechner eine ordentliche Kassenführung. Als neue Kassenprüfer wurden Gerd Jung und Bernd Kolb, mit Horst Sanwald als Ersatzprüfer, gewählt.

Für die langjährige Treue zum Verein wurde unser Ehrenmitglied Arthur Hentze, der seit nunmehr    65 Jahren Mitglied im Verein ist, und davon 63 Jahre aktiv mitgesungen hat, besonders geehrt. In einer kleinen Laudatio würdigte Bernd Ripper sein tolles Engagement und Dankte ihm mit einer Urkunde und kleinem Präsent.

Eine weitere besondere Ehrung  erfuhr der 1. Schriftführer Hans Ludwig Harbrecht, der seit 23 Jahren dem Vorstand angehört. Die Mitgliederversammlung ernannte ihn, nachdem   Bernd Ripper seinen Werdegang im Verein vorgetragen hatte, einstimmig zum Ehrenmitglied des Vereins. Mit Ehrenurkunde und Präsent wurde ihm für seinen langjährigen vorbildlichen Einsatz besonders herzlich gedankt. 

Nachdem keine gesonderten Anträge vorlagen, folgten am Ende Informationen zu den geplanten Terminen und Veranstaltungen 2018.

Am Samstag, 6. Mai 2018, dem „Tag der Musik“, veranstaltet voCappella Zeilhard, gemeinsam mit dem Kooperationspartner aus Lengfeld, unter dem Motto „Sing & Brunch“ im Volkshaus in Ober-Klingen einen Brunch mit musikalischen Einlagen. Ebenfalls ist eine Fahrt zum Hessischen Chorfestival verbunden mit der Landesgartenschau nach Bad Schwalbach am 16. Juni 2018 vorgesehen. Neben weiteren kleinen Auftritten des Chors wird auch in diesem Jahr am 1. Adventswochenende das traditionelle Adventskonzert der Chorkooperation vocaTONics in der Ev. Kirche in Lengfeld stattfinden.

Eine Neuerung ist die Männergesanggruppe, die 14-tägig dienstags ab 21 Uhr in der Alten Bürgermeisterei in Zeilhard probt. Der gemischte Chor hält weiterhin wöchentlich dienstags von 19.30 – 21 Uhr seine Chorproben ab.

Der Vorsitzende führte gut vorbereitet durch das Programm, so dass die Anwesenden nach knapp zwei Stunden die Versammlung gut informiert verlassen konnten.