Adventskonzert

Von „Nights and lights“ zum Adventskonzert am 3. Dezember in Lengfeld

Eine gute Zusammenarbeit zweier Chöre, der Mut, neue Wege zu beschreiben und viel Freude am Singen, das ist das Erfolgsrezept der vocaTONics! „Nights and Lights“, das Sommerkonzert der Chöre SingTONics aus Lengfeld und voCappella Zeilhard, kurz vocaTONics am 9. und 10. Juni 2017 im Hofgut Reinheim, stieß nicht nur bei den Sängern auf positive Resonanz. „Überraschend anders“ oder „beeindruckend abwechslungsreich“ so wurden die Publikumsreaktionen im Darmstädter Echo beschrieben. Zu einem voluminösen Klangbild aus 65 Stimmen im gemischten Chor trugen neben den „alten Hasen“ aus den beiden Chören 14 neue Sänger bei, die -teilweise ohne Chorerfahrung- seit Januar im Rahmen eines Projektchores eifrig an den Proben und dem anschließenden Sommerkonzert im Hofgut Reinheim teilnahmen. Eine leidenschaftliche Moderation von Josef Schöpf (Lengfeld-Hering), das virtuose Geigenspiel von Tilmann Bach und das Solo von Holger Schulz bei dem Stück „MLK“ rundeten den gelungenen Abend ab.

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert! Mit Schwung geht es nun auf das Adventskonzert in Lengfeld zu.

Am Sonntag, den 3. Dezember 2017 um 17.00 Uhr laden die SingTONics zum diesjährigen Adventskonzert in die Evangelische Kirche, Otzberg/Lengfeld ein. Gestaltet wird das Konzert von den vocaTONics, das heißt wieder in Kooperation der beiden Chöre SingTONics Lengfeld und voCappela Zeilhard sowie Gästen unter der Leitung von Claudia Simone Leib. Genießen Sie mit uns einen wunderschönen vorweihnachtlichen Abend mit weihnachtlichen Klassikern, neuem Liedrepertoire aber auch Liedern zum Mitsingen!

Ort: Ev. Kirche, Lengfeld

Zurück